Berufliche Integration für junge Menschen

1/3

Solothurnische Vereinigung für Erwachsenenbildung

Die SOVE ist ein Verein, der sich im Kanton Solothurn für die berufliche Integration von jungen Erwachsenen im Alter von 18 – 30  einsetzt. Unsere Teilnehmenden stehen an unterschiedlichen Stellen im beruflichen Integrationsprozess. Wir unterstützen sie gezielt beim Einstieg in eine berufliche Grundbildung, wie auch beim Finden einer Arbeitsstelle. Zudem begleiten wir Lernende während ihrer beruflichen Grundbildung und bieten Unterstützung in Form von Lerncoachings an.

Im Gegensatz zu anderen Projekten der Berufsintegration, arbeitet die SOVE mit den Teilnehmenden nur im Einzelcoaching. Aufgrund dessen lernen wir die Teilnehmenden gut kennen, können sie und ihre Möglichkeiten einschätzen und die Förderung, wie auch die Unterstützung gezielt ansetzen.

Diese Arbeitsweise widerspiegelt sich in einer wiederholt sehr guten Erfolgsquote von rund 75% in den letzten Jahren.

"Ich bin der SOVE sehr dankbar, weil ich endlich weiss welcher Beruf mir wirklich Freude macht, was dazu führte, dass ich für Sommer 2019 eine Lehrstelle gefunden habe."

P.W. Ausbildung Baubereich

"Ich bin Ihnen allen sehr dankbar für diese wundervolle Unterstützung. Ohne Sie wäre ich wohl nicht so erfolgreich gewesen. Vielen Dank für alles!"

T.M. Ausbildung Steinbildhauerin

"Durch meine familiäre Situation musste ich vieles selbständig erledigen. Ich konnte mich immer bei der SOVE melden, wenn ich überfordert war oder Fragen hatte. Ich bin sehr zufrieden mit meinen erreichten Zielen, die ich mit der Hilfe der SOVE erreichen konnte. Ich mache und gehe meinen Weg wie bisher weiter."

T.H. Ausbildung Fachfrau Betreuung

"Die SOVE hat mich motiviert, an mich zu glauben und den Weg in die Berufswelt zu finden. Mir geht es viel besser."

N.E. Teilzeitanstellung Gastronomie

Vision

Jungen Erwachsenen durch das Nachholen einer Grundausbildung oder durch die Aufnahme einer Arbeitsstelle oder beruflichen Tätigkeit ein eigenständiges und wirtschaftlich unabhängiges Leben ermöglichen.

Leitbild

Die SOVE ist ein nicht subventionierter, politisch und konfessionell unabhängiger Verein, der keine Gewinne anstrebt.

Arbeitsweise

Wir begegnen unseren Teilnehmenden mit Wertschätzung und bauen Zuversicht im Hinblick auf die individuell gesetzten Ziele auf.

Finanzierung

Die SOVE finanziert sich mehrheitlich durch Eigenleistung aber auch Mitgliederbeiträge, Stiftungs- und Gönnerbeiträge sowie Spenden.

© 2020 Solothurnische Vereinigung für Erwachsenenbildung